Willkommen bei iGRAD

Die iGRAD - Interdisciplinary Graduate and Research Academy Düsseldorf - wurde 2008 als fächerübergreifende Einrichtung der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf gegründet. Die Fort- und Weiterbildungs-, Beratungs- und Serviceangebote der iGRAD unterstützen gezielt die Qualifizierung des wissenschaftlichen Nachwuchses der Fakultät und richten sich an alle Promovierende, Postdocs, deren Betreuende und MentorInnen, sowie an die angegliederten Promotionsprogramme und Forschungsnetzwerke.
Gemeinsam mit der Medical Research School der Medizinischen Fakultät, der philGRAD der Philosophischen Fakultät sowie dem Junior Scientist and International Researcher Center (JUNO) bildet die iGRAD seit 2013 den Verbund der Heine Research Academies (HeRA).

iGRAD Logo
Bild anklicken für weitere Informationen
Bild anklicken für weitere Informationen
Bild anklicken für weitere Informationen

Aktuell

Freie Plätze

In unseren Workshops sind noch Plätze frei:

Bei Interesse melden Sie sich bitte über das undefinediGRAD-Office an.

Media Training for Researchers

In dem JUNO Workshop "undefinedMedia Training for Researchers" am 20.09. und 31.01. sind noch Plätze frei. Der Workshop richtet sich an Postdocs und erfahrene Promovierende. Die Kosten werden übernommen (siehe Anmeldeformular), der Workshop kann bei Wunsch auf das Basiscurriculum angerechnet werden. Anmeldungen bitte direkt über die JUNO.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 

Fotos:
1; 3: iGRAD,
2: © HHU / Ivo Mayr

Die iGRAD ist Teil der

Kontakt

iGRAD

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Universitätsstr. 1
Gebäude: 26.31
Etage/Raum: U1.45
40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-14777
Fax: +49 211 81-14030

Kontaktstelle für:


Die Heinrich-Heine-Universität (HHU) Düsseldorf ist Mitglied des 'Council for Doctoral Education' der 'European University Association' (EUA-CDE) und der 'German University Association of Advanced Graduate Training' (GUAT/UniWiND). iGRAD ist die Kontaktstelle der HHU für EUA-CDE und GUAT/UniWiND.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendeniGRAD